News - Archiv

Hier können Sie Ihre News vertieft weiterlesen.

25.02.2011

53. Veitshöchheimer Weinbautage stehen im Zeichen des Rotweins

Frankens Winzer auf dem besten Weg zum Klimaschutz

Zwei  Jahre  hatte  die  Münchner  Firma
Climate Partner - im Auftrag von LWG
und Fränkischem Weinbauverband -  die
Weinbereitung und -vermarktung in 14
unterschiedlichen fränkischen Weinbau-
betrieben durchleuchtet. Jene produzier-
ten in diesem Zeitraum mehr als 21 Mil-
lionen Liter Wein. Climate Partner fand
klimaschädliche CO2-Quellen vor allem
in Fuhrpark und Stromverbrauch, bei der
Heizung und bei der Verpackung. "Vor
allem  das  Herstellen  der  Glasflaschen
erwies  sich  als  besonders  klimaschäd-
lich", erklärte Kolesch.
Das  Pilotprojekt  stellte  eine  Pionierleis-
tung dar. "Die Winzer in Franken stellen
sich  der  Herausforderung  des  Klima-
schutzes  und  wollen  handeln",  lobte
Kolesch. "Schon jetzt gibt es viele Be-
mühungen der Winzer bei Heizung und
Stromversorgung auf erneuerbare Ener-
giequellen zu setzten. Diese Ist-Analyse
ist daher ein erster wichtiger Schritt zum
Einstieg in einen strategischen Nachhal-
tigkeitsprozess für die Fränkische Wein-
wirtschaft." Das Cluster Ernährung des
Bayerischen  Staatsministeriums  für  Er-
nährung,  Landwirtschaft  und  Forsten
hatte das Projekt gefördert.

ANMELDEN

Sie möchten sich registrieren?

Ihre Registrierung können Sie direkt hier vornehmen, es fallen für Sie keine Kosten an. Ihre Registrierung wird schnellst möglich bearbeitet ... [mehr]

KONTAKT

Weinmarktplatz
Renatastraße 5
D-80634 München

Fon: +49(0) - 89 462 237 07
Fax: +49(0) - 89 462 237 08

WORLD WINE AWARDS

Die Wine Awards werden weltweit Weinkonsumenten, Wein-Fachleute und Weinproduzenten zusammenbringen; unabhängig von den nationalen Prüfungsgremien.
Ziel ist es den hohen Qualitätsstand von Weinen zu dokumentieren und damit dem Wein als Kulturprodukt seinen Stellenwert zu sichern … [mehr]