Datenschutz

Datenschutzbestimmung


Der Betreiber des Weinmarktplatzes Thomas Fink wird sich strikt an die Datenschutzvorschriften halten und insbesondere Ihre personenbezogenen Daten wie beispielsweise Name oder E-Mail Adresse lediglich nutzen, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihr Anliegen zu bearbeiten.

Der Betreiber des Weinmarktplatzes Thomas Fink

hält sich an die Regeln des Datenschutzes gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Darüber hinaus gibt es firmeninterne Regelungen zum Datenschutz. Weinmarktplatz hat dazu (gemäß §4f BDSG) Thomas Fink zum Datenschutzbeauftragten bestellt. Gemäß §4g BDSG überwacht er die Einhaltung der Datenschutzgesetze, erstellt und überwacht die firmenspezifischen Datenschutzrichtlinien und schult die Mitarbeiter im Bereich Datenschutz. Das BDSG regelt personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind, gemäß §3 Abs. 1 BDSG, alle Einzelangaben über eine natürliche Person. D.h., es schließt keine juristischen Personen ein, z.B. Firmen. Weitere Begriffsbestimmungen sind im §3 Abs. 2ff BDSG geregelt.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir gemäß §9 BDSG umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Der Betreiber des Weinmarktplatzes Thomas Fink und alle Mitarbeiter wahren das Datengeheimnis gemäß §5 BDSG. Es wird gemäß §3a BDSG das Prinzip der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit eingehalten. Wir weisen unsere Anwender ausdrücklich darauf hin, dass sie, gemäß §11 Abs. 1 Satz 1 BDSG, selber für die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien verantwortlich sind, die durch die Benutzung unserer Software anfallen. Insbesondere verweisen wir hier auf 6c BDSG, dass mobile personenbezogene Speicher- und Verarbeitungsmedien betrifft.

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Bei personenbezogenen Daten, die durch die Benutzung bestimmter Teile unserer Internetseiten entstehen, halten wir uns zusätzlich an die Bestimmungen des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) und an die Teledienstdatenschutzverordnung (TDDSV), soweit diese Anwendung finden. Insbesondere speichern wir persönliche Informationen, z.B. beim Nachrichtenversand, nicht oder nicht länger als es für die Abrechnung, Protokollierung und Missbrauchsverhütung notwendig ist (gemäß §6 TDDSG).

Verwendung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Der Betreiber des Weinmarktplatzes Thomas Fink erhebt, speichert, übermittelt und verarbeitet nur personenbezogene Daten, die für den ordnungsgemäßen Geschäftsablauf notwendig sind (gemäß §4, §28 und §31 BDSG). Gemäß §33 BDSG, insbesondere Abs. 2 und Abs. 7, teilt der Betreiber des Weinmarktplatzes Thomas Fink den Betroffenen nicht ausdrücklich mit, wenn personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden, wenn diese Daten vom Betroffenen selber bekannt gegeben werden, z.B. private Anschriften und Telefonnummern. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte ohne Zustimmung des Betroffenen erfolgt gemäß §4 BDSG nur, sofern es gesetzlich vorgeschrieben oder notwendig ist (z.B. Rechtsanwälte, Steuerberater, Gerichte, Konkursverwalter, Finanzämter etc.).

Eigentum der Daten im Weinmarktplatz

Die Daten (Unternehmensdaten), die im Weinmarktplatz vorhanden sind, sind und bleiben Eigentum des Weinmarktplatzes. Die Nutzer (Standard-, Basic- und Premiummitglieder sowie Gäste und Besucher) des Weinmarktplatzes haben zu keiner Zeit Anspruch (Übergang als Eigentum) auf die Unternehmensdaten im Weinmarktplatz. Die Nutzer des Weinmarktplatzes dürfen die Daten nur zum Handel treiben auf dem Weinmarktplatz gebrauchen, und weder diese an Dritte weitergeben noch verkaufen.

Informationsfreiheit

Auf schriftliche Anfrage werden Sie darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben. Gemäß §34 BDSG übermitteln wir auf Anfrage, welche personenbezogenen Daten gespeichert sind und berichtigen, löschen oder sperren sie, wenn sie unrichtig sind oder eine Speicherung unzulässig ist (gemäß §35 BDSG). Dies betrifft jedoch nur Daten, für die gemäß §34 Abs. 4 BDSG eine Auskunftspflicht besteht. Die Auskunftserteilung ist gemäß §34 Abs. 5 BDSG kostenlos. Bitte richten Sie dazu eine schriftliche Anfrage an den Datenschutzbeauftragten des Betreibers des Weinmarktplatzes Thomas Fink.

Cookies für Werbeprogramme von Drittanbieter

Die folgenden Informationen über Google und das DoubleClick DART-Cookie und weitere Drittanbieter:

  • Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf Ihrer Website.
  • Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können.
  • Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.
  • Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf Ihren Websites und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht.

  • Darüber hinaus erhalten Sie weitere Informationen im Anhang der
    selbst auferlegten NAI-Richtlinien für Publisher (PDF).



USt-Id-Nr.: DE218379783

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter Thomas Fink gerne zur Verfügung.

Thomas Fink Urheberrecht vorbehalten, Stand 2011

ANMELDEN

Sie möchten sich registrieren?

Ihre Registrierung können Sie direkt hier vornehmen, es fallen für Sie keine Kosten an. Ihre Registrierung wird schnellst möglich bearbeitet ... [mehr]

KONTAKT

Weinmarktplatz
Renatastraße 5
D-80634 München

Fon: +49(0) - 89 462 237 07
Fax: +49(0) - 89 462 237 08